27.05.2016

Anlagen- und Rohrleitungsbau – neue Kompetenz

Seit Januar gibt es bei IPROconsult einen eigenen Bereich für den Anlagen- und Rohrleitungsbau. Damit rundet der Generalplaner sein Leistungsspektrum weiter ab.

Wenn Gas und Fernwärme zum Verbraucher transportiert werden sollen, ist Christian Koch zur Stelle. Der 39-jährige Maschinenbauingenieur hat sich auf den Anlagen- und Rohrleitungsbau spezialisiert und leitet seit Januar 2016 den gleichnamigen Bereich bei IPRO consult. Vom Standort Halle aus plant er Rohrleitungen sowie die dazugehörigen Anlagen und Stationen für mehr als 16 bar Betriebsdruck und Durchmesser bis zu DN 1200. Von Machbarkeitsstudien über die Genehmigungs- und Ausführungsplanung bis hin zur Projektsteuerung und Inbetriebnahme von Rohrleitungsvorhaben ist der neu geschaffene Bereich zuständig.

Mehr dazu lesen Sie in der neuen Ausgabe von Projekte & Akteure auf Seite 16.