20.07.2017

IPROconsult – ausgezeichnet für hervorragende Bonität

IPROconsult erfüllte alle Anforderungen der Bonitätszertifizierung von Creditreform.

 

Thomas Schulz (2. v. l.) und Anja Thielsch von Creditreform Dresden übergaben das CrefoZert an den IPROconsult-Geschäftsführer Lutz Junge (2. v. r.) und den Leiter Rechnungswesen/Controlling Thomas Wauer (l.).

Das Planungsunternehmen führt als Generalplaner Spezialisten in allen Bereichen zusammen, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Nun wird auch die Finanzkommunikation auf die nächste Ebene gehoben.

Lediglich 1,7 Prozent sämtlicher Unternehmen in Deutschland können dieses Zertifikat erhalten. Dieses Gütesiegel bescheinigt dem geprüften Unternehmen aufgrund umfangreicher Kriterien eine außergewöhnliche Bonität.

Das Bonitätsurteil basiert auf einer professionellen Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG sowie den Bonitätsinformationen der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Zusätzlich wird das geprüfte Unternehmen anhand einer persönlichen Befragung durch einen Creditreform Analysten vor Ort umfassend geprüft. Das Zertifikat bestätigt nicht nur eine ausgezeichnete Bonität, sondern bestätigt auch ein sehr niedriges Ausfallrisiko.